Jedes Jahr bringen Festnetz- und Internetanbieter optimierte Tarife raus, um neue Kunden zu finden. Wer bereits Bestandskunde ist, der profitiert von diesen neuen Tarifen in der Regel erst, wenn sein alter Vertrag abläuft oder er den Anbieter wechselt. In manchen Fällen verlängern sich die Verträge auch einfach, ohne dass man auf bessere Tarife hingewiesen wird.

Tarifdschungel

Wer sich über alle möglichen Festnetztarife informieren möchte, der sollte mal einen Blick ins Internet werfen. Wichtig ist dabei, dass man nicht die Homepages jedes einzelnen Anbieters besucht, sondern sich nach Vergleichsportalen umschaut. Der Vorteil dieser Portale ist nämlich, dass sie alle Anbieter und deren Tarife untereinander vergleichen. So erfährt man direkt auf den ersten Blick, welcher Anbieter am günstigsten ist und wer die schnellste Leitung anbietet.

Entscheidung leicht gemacht

Wer alles auf dem silbernen Teller präsentiert bekommt, der kann sich natürlich sehr schnell und unkompliziert für einen neuen Tarif entscheiden und manchmal lohnt es sich, wenn man diesen Tarif über die Vergleichsportale abschließt, denn durch diese gibt es hin und wieder ein bisschen Geld bei der Bestellung zurück, so dass man dies auch mit einbeziehen sollte.